Unkrautbekämpfung

Sie sind hier: Startseite > Unkrautbekämpfung ohne Chemie

Unkrautbekämpfung ohne Chemie

 

Wer kennt es nicht, das mühsame rückenschmerzende ausrupfen von Unkraut (Jäten) ?
Ich biete Ihnen eine Dienstleistung an, das Unkraut ohne zu jäten und ohne Chemie zu bekämpfen.
 
Wie funktioniert das denn?

Bei der Bekämpfung von Unkraut setzte ich auf die Heisswasser-Methode.

Mit einer speziell zur Unkrautbekämpfung konzipierten Maschine, wird Wasser auf über 95 Grad erhitzt, welches dann durch eigens für diese Arbeit hergestellten Ausbringlanzen auf die zu behandelnden Oberflächen gegeben wird. Das heisse Wasser dringt somit schnell in den Boden und gelangt bis zur Wurzel des Unkrautes.

Durch diesen Vorgang wird im Unkraut ein Eiweissschock (schneller extremer Temperaturunterschied) ausgelöst und somit deren Zellwand zerstört, wodurch das Unkraut abstirbt.

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen sollte dieser Vorgang 3-4mal pro Jahr wiederholt werden.


 (auf Bild klicken, um den aktuellen Flyer von Torenko zu sehen)

 

Biologisch und unschädlich:

Da ich nur mit heissem Wasser arbeite, also ohne Chemie und Gift und anderen Zusätzen, ist diese Methode absolut biologisch und unschädlich für Mensch, Tier und Wasser, wie auch extrem oberflächenschonend.

 

Wissenschaftliche Studien / Erfahrungen:

Wissenschaftliche Studien kommen zum Schluss, dass die Unkrautbekämpfung mit heissem Wasser eine der effizientesten Methoden zur Unkrautbekämpfung ist. Ebenfalls arbeiten etliche Kommunen/Städte/Werkhöfe in ganz Europa bereits erfolgreich mit diesem Verfahren.

 

Für welche Oberflächen geeignet?

Da dieses Verfahren nicht mit Hochdruck arbeitet, kann ich Ihnen diese Methode auf fast allen Oberflächen/Untergründen anbieten:

Strassen, Gehwege, Pflastersteine, Garageneinfahrten, Terrassenplätze, Friedhöfe, Kirchen, Schul- Turnplätze, Parkplätze, Firmengelände, Kiesplätze etc…

 

Für wen biete ich diese Dienstleistung an?

Als einer der Ersten in der Ostschweiz, möchte ich diese Dienstleistung nun gerne auch Ihnen anbieten bzw. ermöglichen. Sei dies für Privat-Haus-Besitzer, Unternehmer, Firmen, Gärtner oder die öffentliche Hand/Kommunen.

 

Sind wir doch ehrlich, welcher Hausbesitzer möchte seinem Gast Unkraut auf der Terrasse zeigen?

Welche Bank, welches Hotel, welche renommierte Firma möchte unkrautverwachsene Parkplätze oder Firmenareale?

Einen sauberen Kundenparkplatz, eine saubere Aussenansicht ist doch die erste Visitenkarte.

Dafür heimlich zu Gift greifen?

 

Nein es geht auch anders.
Kontaktieren Sie mich, ich packe Ihr Unkrautproblem an der Wurzel und bekämpfe dieses 100% herbizidfrei für Sie.
info@torenko.ch / +41 76 824 77 75

 

 

 

weiter zu:

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben